Eine Kante fürs Mittelfeld.

Er heißt Tobias Metzner, kommt aus Stadtroda und ist ein feiner Fußballer. Tobi der technisch gut ausgebildet ist spielte bereits als 16 jähriger in der Herrenmannschaft von Thüringen Jena unter Wirth. Nun soll der großgewachsene, körperbetont spiel

FCTW holt Haase für das Tor.

Weida verstärkt sich mit Oberliga erfahrenem Torhüter. Christoph Haase, den Trainer Wirth schon in Jena unter sich hatte, als Ersatz für Unger. Wir wollten ihn unbedingt in Weida haben. Viele Spieler kennen ihn und er passt hervorragend zu uns , so Tra

Weida verjüngt sich komplett.

Ein weiterer junger Spieler ist Christopher Lätz. Christopher kommt vom JFC Gera/Westvororte Gera und ist ein nicht unbekanntestes Gesicht in Weida. Bereits in der Jugend spielte Christopher für den FC Thüringen Weida. „Wir sind sehr froh den De

Ein echter Stürmer stößt zu uns.

Maximilian Wetzel kommt aus Zeulenroda zu unserem FCTW. Der robuste Stürmer (21 Jahre) dürfte kein Unbekannter sein. Er schoss uns mit Zeulenroda in der letzten Saison gar aus dem Pokal. Max hat Ehrgeiz und ist torhungrig, so beschreiben ihn seine Ke

Urban Ersatz für Jagupov.

Tim Urban, Königstransfer laut Trainer Wirth, soll Jagupov ersetzen. Tim, der aus Berga stammt, verbrachte dort einen Großteil seiner Ausbildung bevor er zum JFC Gera wechselte. In Gera spielte Tim in der Landesliga A-Jugend und machte dort mit mehr a

Der erste Zugang heißt Lukas Jahn.

Der aus Weida stammende Defensivmann, spielte schon seit Kindesbeinen in Weida, bevor er zum JFC Gera Wechselt. Dort entwickelte sich der großgewachsene Verteidiger. Nun will er sich in der Landesliga unter Trainer Thomas Wirth beweisen. Der 18 jährige