WEIDA VERPASST HALBFINALE

WEIDA VERPASST HALBFINALE

6.Platz beim Budenzauber des HFC Colditz

Beim sehr gut besetzten Budenzauber des HFC Colditz blieb der SG FC Thüringen Weida der Einzug ins Halbfinale versagt. In den Gruppenspielen traf man zunächst auf Verbandsligist SV 1879 Ehrenhain. Nach 0:1- Rückstand drehte Weida die Partie zunächst zur 2:1- Führung, verlor aber dann nach einigen leichtsinnigen Abwehrfehlern noch mit 3:6. Die Tore schossen 2x Ronny Kolnisko und Tom Diepold. Gegen den Döbelner SC lief es für die Weidaer besser. Zugang Jegor Jagupov gelang mit zwei Treffern die schnelle Führung. Döbeln ließ beste Chancen liegen und kam nur noch zum Anschlusstor, Weida siegte 2:1. Gegen Veranstalter HFC Colditz hatte die SG FC Thüringen wiederum einen guten Start und lag durch zwei Jagupov- Tore 2:0 vorn. Danach brachen die Osterburgstädter ein und unterlagen noch mit 2:5, so dass am Ende Platz 3 in der Gruppe A zu Buche stand.
Im Spiel um Platz 5 gegen Heppe & Friends verlor Weida mit 2:3, scheiterte mehrfach am starken Torwart des Gegners. Jagupov war erneut Doppeltorschütze.Man merkte deutlich, dass den Weidaern die Trainingseinheiten in der Halle fehlen.
Im Spiel um  Platz 3 schlug Colditz Ehrenhain mit 5:2. Das Endspiel gewann der Thüringer Hallenspezialist SG Glücksbrunn Schweina mit 2:0 gegen den FC Bad Lausick 1990.
Für Weida spielten: Michael Ernst; Chris Ulrich, Tom Diepold, Marco Torres, Oliver Lange, Jegor Jagupov, Ronny Kolnisko und Hendrik Pohland

 

Turnierergebnisse:

Colditz – Döbeln 4:0      

Ehrenhain- Weida 6:3
Wurzen- Bad Lausick 2:1 S

chweina – Heppe & Friends   2:1
Colditz – Ehrenhain 1:0

Döbeln – Weida  1:2
Wurzen – Schweina  1:6     

Bad Lausick – Heppe & Friends   2:0
Weida – Colditz  2:5 E

hrenhain – Döbeln  4:3
Heppe & Friends – Wurzen 2:0    

Schweina – Bad Lausick    1:0

 

Gruppe A:

1. Colditz                      10: 2           9
2. Ehrenhain                10:7            6
3. Weida                        7:12           3
4. Döbeln                      4:10           0

Gruppe B:

1. Schweina                  9:2              9
2. Bad Lausick             3:3               3
3. Heppe & Fr.             3:4              3
4. Wurzen                    3:9              3

Spiel um Platz 5:

Weida – Heppe & Friends        2:3

Halbfinale:

Colditz – Bad Lausick 0:1         

Schweina – Ehrenhain    2:1
Spiel um Platz 3:

Colditz – Ehrenhain 5.2
Finale:                 

Bad Lausick – Schweina     0:2

 

 

Weida, den 09.01.2017 Volker Georgius

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar