WEIDA EMPFÄNGT BESTE RÜCKRUNDENMANNSCHAFT

WEIDA EMPFÄNGT BESTE RÜCKRUNDENMANNSCHAFT

Am Sonnabend, 15.00 Uhr ist die SG Weida/ Wünschendorf Gastgeber für den  FSV Schleiz. Die seit der 2. Halbserie von Olaf Distelmeier trainierten  Schleizer haben alle 8 Spiele der Rückrunde siegreich gestaltet. Sie  gewannen sowohl in Stadtroda mit 4:2, in Ilmenau mit 2:1 als auch das  Derby in Neustadt mit 5:0. Das Hinspiel im Schleizer Fasanengarten  gewann Weida durch zwei Treffer von Nick Pohland knapp mit 2:1. Frank  Gerisch, bester Schleizer Torschütze mit 17 Treffern, hatte  zwischenzeitlich per Elfmeter ausgeglichen. Die Weidaer Mannschaft geht als Tabellenführer mit nunmehr 5 Punkten  Vorsprung auf Verfolger Stadtroda in die Begegnung und will diesen auf  dem Roten Hügel verteidigen.

Weida, den 27.04.2017 Volker Georgius

Kommentare