TABELLENFÜHRER DER LANDESKLASSE GASTIERT IN WEIDA Erstes Vorbereitungsspiel für die SG FC Thüringen Weida

TABELLENFÜHRER DER LANDESKLASSE GASTIERT IN WEIDA Erstes Vorbereitungsspiel für die SG FC Thüringen Weida

Am Montag abend hat für die SG FC Thüringen Weida die Vorbereitung auf die Rückrunde in der Landesliga Thüringen begonnen. Unter dem neuen Trainer David Kwiatkowski und Co. Trainer Hendrik Penzel stehen fünf Vorbereitungsspiele auf dem Programm, um das Ziel Klassenerhalt in Angriff zu nehmen. Mit Julius Grabs (Hohenstein- Ernstthal), Robert Müller (Langenwetzendorf) und Glenn- Emilian Emson wechselten drei neue Spieler nach Weida. Christian Gerold, Ronny Kolnisko, Florian Zinke und David Günnel stehen für die Rückrunde nicht mehr zur Verfügung.
Erster Vorbereitungsgegner ist am Sonnabend der Tabellenführer der Landesklasse 1 SV Blau- Weiß 90 Neustadt. Die Schützlinge von Rene Grüttner, ehemals Trainer in Weida, liegen zur Halbserie drei Punkte vor den Verfolgern Schleiz, Jena- Zwätzen und Saalfeld. Das Spiel beginnt
15.00 Uhr auf dem Weidaer Kunstrasen.
Weitere Vorbereitungsspiele:
Mittwoch, 05.02., 19.00 Uhr beim SV Schmölln 1913 Sonnabend, 08.02., 14.00 Uhr gegen Eurotrink Kickers Gera Freitag, 14.02., 19.00 Uhr gegen den FSV Schleiz Sonnabend, 22.02., 14.00 Uhr gegen Grün- Weiß Stadtroda Alle Spiele, außer der Begegnung in Schmölln, finden in Weida statt.
Rückrundenbeginn ist am 29.02, 14.00 Uhr mit dem Auswärtsspiel in Sonneberg. Danach hat Weida drei Heimspiele in Folge.

Weida, den 30.01.2020 Volker Georgius

Kommentare