SPITZENSPIEL AUF DEM ROTEN HÜGEL

SPITZENSPIEL AUF DEM ROTEN HÜGEL

Weida empfängt Neustadt

Am 10. Spieltag der Landesklasse 1 empfängt die SG FC Thüringen Weida den Tabellenvierten SV Blau- Weiß 90 Neustadt auf dem Roten Hügel. Das Spiel beginnt am Sonnabend, 15.00 Uhr. Neustadt hat nach 5 Siegen, 3 Unentschieden und 1 Niederlage 18 Punkte auf dem Konto. Der Gast wird von Jens- Uwe Penzel trainiert, der in Weida sowohl Trainer als auch Spieler war. Die Neustädter gewannen am letzten Spieltag zuhause mit 3:0 gegen Bad Blankenburg. Dabei gelang Robin- Lee Engler in der 1. Halbzeit ein lupenreiner Hattrick.

Die Weidaer Mannschaft blieb auch in Schleiz weiterhin ungeschlagen und siegte durch zwei Treffer von Nick Pohland mit 2:1 gegen einen starken Kontrahenten, der den Wirth- Schützlingen alles abverlangte. Auch gegen Neustadt wird es ein schweres Spiel werden. Vor allem gegen Youngster Engler, mit 7 Treffern bester Torschütze ,muss die Weidaer Abwehr mit Torwart Hendrik Penzel, Sohn des NeustädterTrainers, auf der Hut sein.

Ein spannendes Spiel ist vor hoffentlich vielen Zuschauern zu erwarten.

Zu DDR- Zeiten lockte diese Begegnung häufig mehr als 1000 Zuseher an.

Weida, den 20.10.2016 Volker Georgius

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar