WEIDA SCHLÄGT DEN FSV TREUEN MIT 2:0.

In der Winterpause hatte der FC Thüringen Weida in Plauen gegen den FSV Treuen mit 0:2 verloren. Mit dem gleichen Ergebnis revanchierte sich die Grüttner- Elf im Rückspiel in Hohenölsen. FC Thüringen Weida – FSV Treuen 2:0 (1:0) Der FSV Treuen

SIEBEN WEIDAER TORE GEGEN WESTVORORTE.

Kai Schumann dreimal erfolgreich,  FC Thüringen Weida – TSV Gera- Westvororte 7:1 (1:0) Zum Abschluss des Kurztrainingslagers empfing der FC Thüringen Weida 24 Stunden nach der 2:5- Niederlage beim FSV Zwickau II in Hohenölsen Kreisoberligis

WEIDA UNTERLIEGT BEI STARKEN ZWICKAUERN.

Nick Pohland und Sebastian Görler treffen für den FC Thüringen, FSV Zwickau II – FC Thüringen Weida 5:2 (2:1) Im Rahmen des Kurztrainingslagers absolvierte der FC Thüringen Weida auf der Südkampfbahn in Zwickau- Planitz das schwierigste Spiel

NEUN WEIDAER TORE IN STEINSDORF.

Gastgeber vermeidet zweistellige Niederlage, SG Blau- Weiss 90 Steinsdorf – FC Thüringen Weida 2:9 (2:5) 50 Zuschauer sahen in Steinsdorf ein interessantes und torreiches Spiel, in dem der drei Klassen tiefer spielende Gastgeber zumindest in der 1.