WEIDAER BEFREIUNGSSCHLAG.

Erster Saisonsieg der SG FC Thüringen Weida FSV 06 Ohratal – SG FC Thüringen Weida 0:5 (0:0) Zum Duell der beiden Aufsteiger trat die SG Weida/ Wünschendorf im Ohrdruf an. Vor Jahresfrist hatte Weida im Thüringenpokal nach 0:2- Rückstand mit 3:

EIN AUSFLUG IN DIE 70er JAHRE.

In der Saison 1975/ 76 stieg die BSG Fortscritt Weida als Tabellendritter hinter den nicht aufstiegsberechtigten Mannschaften von Wismut Gera II und Carl Zeiss Jena III in die DDR- Liga auf. Die DDR- Liga war die zweithöchste Spielklasse mit 5 Staffeln a

SCHMERZLICHE HEIMNIEDERLAGE.

1:3 nach Pausenführung SG FC Thüringen Weida – ZFC Meuselwitz II 1:3 (1:0) Nach dreiwöchiger Punktspielpause trat die SG Weida/ Wünschendorf mit 1 Punkt auf der Habenseite auf dem Roten Hügel gegen den noch punktlosen ZFC Meuselwitz II an. Nach

WEIDAER POKALAUS.

TROTZ PERSONELLER ÜBERZAHL Entscheidung in der 89. Minute   SG FC Motor Zeulenroda – SG FC Thüringen Weida 2:1 (1:0) Erst vor wenigen Tagen standen sich Zeulenroda und Weida in einem Vorbereitungsspiel gegenüber. Die SG FC Thüringen gewann

Test gegen Oberligisten.

Da unser Volker ja in Urlaub ist heute der Spielbericht von Hartmut Gerlach, vielen Dank für das zur Verfügung stellen,  zum gestrigen Testspiel. Foto wie immer von Thomas. Das letzte Testspiel des FC Einheit vor dem Oberligastart am kommenden Sonntag

ZWEI WEIDAER ELFMETERTORE.

SG FC Thüringen Weida – SG FC Motor Zeulenroda 2:0 (2:0) Das Testspiel musste wegen der ergiebigen Regenfälle kurzfristig von Zeulenroda nach Wünschendorf verlegt werden. In der Anfangsviertelstunde neutralisierten sich beide Teams weitgehend, es