ANSCHLUSSTREFFER FÄLLT ZU SPÄT.

Weida startet mit Heimniederlage in die Rückrunde SG FC  Thüringen Weida – 1. SC 1911 Heiligenstadt  1:2 (0:1) Nach dem Spielausfall in Sonneberg war es für die Weidaer Mannschaft mit dem neuen Trainer David Kwiatkowski der Start in die

WEIDA IN TORLAUNE.

Lupenreiner Hattrick von Tim Urban SV Schmölln 1913 – SG FC Thüringen Weida  1:7 (1:3) Im letzten Test vor den folgenden drei Heimpunktspielen in der Landesliga trat die Weidaer Mannschaft kurzfristig beim Zweiten der Kreisoberliga SV Schmöl

TESTSPIEL IN NEUSTADT.

Aufgrund des Spielausfalls in Sonneberg absolviert die SG Weida/ Wünschendorf am Sonnabend, 14.00 Uhr ein weiteres Testspiel. Die Kwiatkowski- Elf  tritt beim SV Blau- Weiß 90 Neustadt an. Gegen die Landesklassemannschaft von Trainer Rene Grüttner

MISSGLÜCKTE GENERALPROBE.

SG FC Thüringen Weida – FSV Grün- Weiß Stadtroda  2:4 (1:2) Eine Woche vor dem Rückrundenstart in die Landesliga mit dem Auswärtsspiel in Sonneberg empfing die SG Weida/ Wünschendorf den Tabellenfünften der Landesklasse 1 Grün- Weiß St