GUNDER SIPPEL FEIERT 75. GEBURTSTAG

GUNDER SIPPEL FEIERT 75. GEBURTSTAG

Heute feiert eines der verdienstvollsten und langjährigsten Mitglieder des FC Thüringen Weida seinen 75. Geburtstag. Gunder Sippel absolvierte in den 60er und 70er Jahren viele Spiele für Fortschritt Weida und hatte auch viele Torerfolge zu verzeichnen. Schon mit 17 Jahren spielte er in der 1. Mannschaft. Er war Interimstrainer unserer DDR- Liga- Mannschaft und Trainer in Münchenbernsdorf, Ronneburg und Kayna. Seinem Heimatverein blieb er aber immer treu und war bei den Alten Herren aktiv tätig. Nach dem Abgang zahlreicher Spieler übernahm er in der Saison 2008/ 09 das Traineramt des Landesligateams des FC Thüringen Weida und bewahrte die Mannschaft damit vor dem Rückzug und dem Gang in die Kreisklasse.

Der FC Thüringen Weida bedankt sich für seine umfangreiche Tätigkeit, wünscht dem Jubilar alles Gute, immer Gesundheit und noch viele Spiele als Zuschauer auf dem Roten Hügel.

 

Weida, den 01.09.2018 Volker Georgius

Kommentare