Großer Erfolg für Weidaer F- Junioren

Großer Erfolg für Weidaer F- Junioren

Die von Marcel Kämmer, Mike Reichenbächer und Olesia Traxel trainierten F- Junioren des FC Thüringen Weida gewannen das eigene Hallenturnier, das in der Turnhalle des Gymnasiums ausgetragen wurde. Weida I blieb in allen fünf Turnierspielen siegreich, hatte am Ende 13:3 Tore und 15 Punkte auf dem Konto und 6 Punkte Vorsprung auf die Ränge 2 und 3. Die 1. Weidaer Mannschaft begann mit einem 5:0- Sieg gegen Weida II, schlug dann Auma in einem engen Spiel etwas glücklich mit 1:0, denn der Siegestreffer fiel erst in der Schlussminute. Gegen den Turnierzweiten SG St. Gangloff/ Kraftsdorf gewannen die Weidaer mit 2:1 und waren dann mit 4:2 in einem gutklassigen Spiel gegen Blau- Weiß Niederpöllnitz erfolgreich. Auch im letzten Turnierspiel siegte Weida I, obwohl man schon Turniersieger war, und zwar mit 1:0 gegen Wismut Gera.

Um Platz 2 gab es ein Kopf- an- Kopfrennen zwischen St. Gangloff und Auma, beide Teams verbuchten am Ende 9 Punkte, die SG war aber um 3 Tore besser und wurde so vor Blau- Weiß Auma Zweiter. Das direkte Duell hatte St. Gangloff mit 2:1 gewonnen. Platz 4 ging an die BSG Wismut Gera, die7 Punkte erreichte vor Niederpöllnitz mit 4 Zählern. Ohne Punkte blieb die 2. Weidaer Mannschaft, aber auch den jüngsten Kickern machte das Turnier großen Spaß.

Der FC Thüringen Weida bedankt sich herzlich bei den Turniersponsoren D + S Gera, JFW Fleisch- und Wurstwaren GmbH Hohenölsen, Herrn Jacob und bei Jens Adeberg vom Sportlerheim Weida.

Ein besonderer Dank gilt den Eltern für ihre tatkräftige Unterstützung, ohne die das Turnier nicht möglich gewesen wäre.

 

Turnierergebnisse:

Weida I – St. Gagloff 2:1, – Auma 1:0, – Wismut 1:0, – Niederpöllnitz 4:2, – Weida II 5:0; St. Gangloff – Auma 2:1, – Wismut 2:3, – Niederpöllnitz 2:1, – Weida II 5:0; Auma – Wismut 2:0, – Niederpöllnitz 1:0, – Weida II 3:1; Wismut – Niederpöllnitz 0:0, – Weida II 5:0; Niederpöllnitz – Weida II 3:1

 

Turnierendstand:

FC Thüringen Weida I                               13: 3     15
SG St. Gangloff/ Kraftsdorf                      12: 7      9
SV Blau- Weiß Auma                                  7: 4       9
BSG Wismut Gera                                       8: 4        7
SV Blau- Weiß Niederpöllnitz                   6: 8      4
FC Thüringen Weida II                              2:21     0

 

Bester Torschütze: Moritz Götze (Weida I) 6 Treffer

Weida, den 18.01.2016 Volker Georgius Fotos: Thomas Gorlt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar