Weihnachtsgrüße.

Die SG FC Thüringen Weida absolviert nun schon die 14. Saison in Thüringens höchster Spielklasse, der Landesliga. Die 2. Mannschaft schaffte den Aufstieg in die Kreisliga. Sechs Nachwuchsteams und die Alten Herren sind aktiv. Deshalb kann die SG Weida/

WICHTIGER WEIDAER ARBEITSSIEG.

Innenverteidiger Dimo Raffel erzielt das entscheidende Tor SG FC Thüringen Weida – VfL Meiningen 2:1 (1:1) Gegen den Tabellenletzten VfL Meiningen gelang der SG Weida der dritte Sieg in Folge, aber es war ein sehr schweres Stück Arbeit für die Sc

URBANS DOPPELPACK.

Christoph Haase wehrt Elfmeter ab und ist Garant für den Weidaer Sieg 1. SC 1911 Heiligenstadt – SG FC Thüringen Weida 2:3 (1:3) Im Gesundbrunnenstadion des Heilbades Heiligenstadt landete die SG FC Thüringen Weida einen hochwichtigen Auswärtssi

SCHWARZER TAG FÜR WEIDA.

0:3 nach 15 Minuten SG FC Thüringen Weida – SG FC Wacker 14 Teistungen 0:3 (0:3) Nach den beiden Niederlagen bei den Spitzenmannschaften Martinroda und Geratal hatte sich die Weidaer Mannschaft für das Heimspiel gegen den Vierten der Tabelle Wacke

PERSONALNOT NICHT ZU KOMPENSIEREN.

Nach der Niederlage in Martinroda unterliegt Weida auch in Geraberg Spielvereinigung Geratal – SG FC Thüringen Weida 3:0 (1:0) In der Vorwoche hatte Weida in Martinroda trotz prekärer Personalprobleme eine gute Leistung geboten, aber am Ende mit 1

NÄCHSTES SCHWERES AUSWÄRTSSPIEL.

Am 18. Spieltag der Landesliga tritt die Mannschaft der SG FC Thüringen Weida am Sonnabend, 14.00 Uhr bei der Spielvereinigung Geratal an. Der Gastgeber stand lange Zeit an der Tabellenspitze, nimmt nach der Niederlage in Ehrenhain und dem Sieg von Marti